Workshops / Seminare / Kurse / Anmeldung

„Dein schamanischer Weg“ 2020 -Schamanische Ausbildung für interessierte Menschen, Heiler,Therapeuten – läuft aktuell, geschlossene Gruppe
Donnerstag, 28.05.2020 - Sonntag, 04.09.2022, Beginn Donnerstag 17 Uhr; Ende Sonntag gegen 15 Uhr • Preis: 345 € je Modul zuzüglich 90 € Verpflegung zuzüglich Unterkunft

10 Module über 2,5  Jahre, jeweils Donnerstag bis Sonntag – Geschlossene Gruppe! 

Ort: Burkhardtsdorf

Leitung: Ines und Jörg Schmidt

 

Modul 1:   28.05. bis 31.05.2020

Einführung in den Schamanismus/ Wahrnehmung, Gewahrsein, Absicht, Intention/Das Medizinrad  und die heiligen Windrichtungen als multidimensionale Räume des Wissens und der Heilung/ Das Wissen über die (Heil)Kraft der Elemente/ Lebensphasen und Entwicklungszyklen/ Rituale der Wahrnehmung/  Tanz

Modul 2: 30.07. bis 02.08.2020

Der Weg des schamanischen Träumens/ Traumstein und Traumtotem/ Traumrealität/ Träumen und Anfertigen der persönlichen „Medizin“ – Krafttiere, Totems, Pflanzen, Steine und Kristalle, Farben/ Arbeit mit Symbolen und heilige Geometrie/ schamanische Klangkörper/ Tanzrituale/ Das Wissen über die drei Welten (Realitäten) und deren Matrix

Modul 3:   05.11. bis 08.11.2020

Ahnenkraft und Ahnenwissen/ Verbindung zu den Ahnen/ Heilung der Ahnenlinien/ Ahnen- und Tanzrituale/ Selbstheilung und persönliche Transformation, Ritual direkte Kommunikation mit den Ahnen

Modul 4:   25.03. bis 28.03.2021

Ahnen- und Tanzrituale/ der Ursprungsclan und seine Medizin/ Universelle geistigen Gesetze/ Kosmische Energie und Erdenergie/ Energiezentren als Zentren des Seins und der Information/  Selbstheilung und Transformation

Modul 5:   27.05. bis 30.05.2021

Das Wasser als Quelle allen Lebens und heilige Medizin/ Gewässer und Wasserwesenheiten/ Das Lied des Wassers und die Heilkraft des Wassers/ die heilige Schlange und unser Blut/ etwas in´s Leben bringen/ deine Schönheit und die Schönheit dieser Erde/ Wasser- und Reinigungsrituale/ Die Dankbarkeit der Herzen/ Tanzrituale

Zusatzmodul 15. bis 18.Juli 2021

Rituale und Zeremonien

„Die große Herzkreis-Zeremonie“ gemeinsame Vorbereitung im Kreis; Konzert mit Nils Tannert, Daiko-Trommler und Spiel auf anderen indigenen Instrumenten; Aufbau des Herzkreis-Medizinrades mit 98 Speichen; Herzkreis-Zeremonie; Kristall-Blumenmandala; zeremonielles Feuer

Modul 6:   09.09. bis 12.09.2021

Die Erde und  unser Körper/ unsere Verbindung zur Natur  und allem Lebendigen/ persönliche Kraft und Stabilität/ Orte der Kraft/ paläolithische Ur-Pflanzen und Ursprungs-Clan/ Naturwesenheiten, Zwerge, Elfen Feen/ persönliche Naturmedizin / Medialität und „direkte Kommunikation“, unsere physischen Sinne, 1 schamanischer 4-Elemente-Tanztag

Modul 7:   25.11. bis 28.11.2021

Trancetanzwochenende/  Transformation und Vision im Tanz/ den inneren Dialog anhalten/ Visionen erhalten und Heilung erfahren/  Das Element Luft als kreatives, kommunikatives und visionäres Element/ Der Wind als Hüter der Weisheit auf der Erde/ Bewegung schafft Raum

Modul 8:   10.03. bis 13.03.2022

Rituale und Zeremonien/ Universelle Medialität/ Lichtwesen und Sternenwesen/ unsere Freundschaft zu den Sternennationen/ Sternenschriften und Sternensprachen/ Wer bist du wirklich und wo kommst du her? Was sind deine „Gaben“ an die Menschen und die Welt? Geistiges Wissen auf die Erde bringen,  dein Weg auf dieser Erde

Modul 9:   02.06. bis 05.06.2022

Das Feuer – Tod und Wiedergeburt – die Kraft der Wandlung und Transformation – Macht,  Eigenermächtigung und Gestaltungskraft/ 1 Nacht das heilige Feuer hüten/ Dein Herzensfeuer und die Freiheit deines Herzens, Liebe und Mitgefühl/ Intention und Rituale der Intention/ Tanzrituale

Modul 10:  01.09. bis 04.09.2022

Abschluss – Du im Kreis des Lebens/ Wo stehe ich gegenwärtig, wo ist mein Platz und was möchte ich verwirklichen? Persönliche und universelle Gestaltungskraft annehmen.

Änderungen obliegen den Seminarleitern und sind auf schamanischen Wegen jederzeit möglich!

 

 

 

 

 

 

 


Ausbildung zum Systemaufsteller 2021/2023 laufende Ausbildung
Freitag, 17.09.2021 - Sonntag, 22.01.2023, • Preis: 345 € je Modul zuzüglich Einschreibegebühr

Systemisch-Therapeutische Aufstellungsarbeit Juli 2022 – Abendworkshop
Donnerstag, 14.07.2022, 16 bis 21 Uhr • Preis: 175 € mit Anliegen / 25 € für Stellvertreter / zuzüglich 5 € Verpflegungspauschale

Anmeldungen bis 15.07.2022 erbeten


„Tanz dich frei!“ 6-teiliges Tanz- und Bewegungstherapeutisches Themenprojekt (DanseVita)
Donnerstag, 28.07.2022, 16 bis 20 Uhr / 6. Modul Freitag 16 bis 22 Uhr • Preis: 45 € je Modul/ Modul 6 einzeln buchbar für 65 € (wenn es die Platzkapazität hergibt)

Tanztherapeutische Halbjahresgruppe  in 6 Modulen mit 10-14 TeilnehmerInnen –

Termine: Donnerstags  31. März / 28. April / 26. Mai /30. Juni / 28. Juli / Freitag 26. August 2022

Teil 1:  Lebensfreude – Lebendigkeit – Freiheit   „Ich fühle mich lebendig und frei!“       Anmeldung bis 15.03.22

Teil 2:  Kraft – Mut – Abgrenzung – Klarheit – innere Aufrichtung   „Ich bin mutig und stark und gehe aufrecht meinen Weg!“  Anmeldung bis 25.04.22

Teil 3:  Kreativität -Flexibilität – inneres Kind  „Ich spiele und erschaffe spielerisch aus der mir angeborenen Quelle der Kreativität!“ Anmeldung bis 20.05.22

Teil 4:  Deine Urkraft -Wildheit und Instinkt, Vertrauen und Intuition  „Ich vertraue meinen Urinstinkten und folge meiner Intuition!“  Anmeldung 20.06.22

Teil 5:  Herzenskraft-Sensibilität-Sanftheit -Sinnlichkeit „Ich liebe das Leben und wirke aus der sanften starken Kraft meines Herzens!“ Anmeldung 20.07.22

Teil 6:  Trance und Transformation im Tanz-Verbundenheit mit der Quelle-Bandana- „Ich gebe mich voller Freude dem Fluss des Lebens hin!“ Anm. 15.08.22

Bei verbindlicher Anmeldung für alle 6 Module bis 15. März Energieausgleich 245 €. 

Teilzahlung ist nach Absprache möglich (monatlich 42,50 €)

Voraussetzungen: Keine, erwünscht sind Offenheit und Freude am Tanzen

Ort: 09235 Burkhardtsdorf, Schulstraße 16

Bitte mitbringen: lockere Bekleidung mit Wechsel-T-Shirt (keine Jeans oder Hosen mit Nieten), evtl rutschfeste Socken

„Lebendigkeit – Lebensfreude – Freiheit“….wann in deiner Erinnerung hast du dich so richtig lebendig, lebensfroh und frei gefühlt? Wie lange ist das her und was brauchtest du, um dich so zu fühlen?

Innerhalb der letzten 2 Jahre erlebte ich,  wie viele Menschen immer ängstlicher, verkrampfter und depressiver wurden. Mehreren Statistiken zufolge sind mindestens 50% unserer Kinder und Jugendlichen von behandlungsbedürftigen Ängsten und Depressionen gequält. Doch den Erwachsenen, den Müttern, Vätern, Großeltern und Freunden geht es ebenso. Angst macht krank und schwächt unser Immunsystem.

Wie wollen wir, derart geschwächt, die Herausforderungen dieser Zeit meistern?

Ich lade jede Frau und jeden Mann ein, sich aus Verkrampfungen, Ängsten und depressiven Verstimmungen „heraus-zu-bewegen“

Bewegung löst Verspannungen, Ängste und in uns gepresste Gefühle und Emotionen

Ich lade dich ein, deinen  Körper wieder in Gesundheit zu bringen und dein Immunsystem so zu stärken, dass es jederzeit wachsam deinen Körper beschützt.

Bewegung, Musik und das haltgebende Setting in der Gruppe unterstützen dich und so kannst du tanzend in deinem Körper ein Zuhause finden.


„Das Medizinrad“ -Schamanische Ritualarbeit im Kreis-
Samstag, 27.08.2022 - Sonntag, 28.08.2022, Samstag 10 Uhr bis 18 Uhr Sonntag 10 bis 16 Uhr • Preis: 190 € zuzüglich 35 € Verpflegung

Der Kreis ist eines der ältesten Symbole der Menschheitsgeschichte. In allen indigenen Kulturen saßen und sitzen die Menschen im Kreis zusammen, auch Rituale werden im Kreis durchgeführt.

Das Medizinrad ist ein manifestierter Ausdruck zyklischer Bewegung. Es ist in vielen Kulturen auf der Erde Symbol für alles Leben, welches sich in beständigen Kreisen und Spiralen bewegt.

Die Jahreszeiten, unser Lebensfluss,  die Geburt, das Wachsen, Blühen und Vergehen allen Lebens.

In diesem Seminar wollen wir uns mit Herkunft und Entstehung von Medizinrädern beschäftigen und selbst in der Natur gemeinsam ein Medizinrad erschaffen.

Seminarort: Burkhardtsdorf, Schulstraße 16

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, das Seminar ist für jede(n) geeignet, der in die schamanische Ritualarbeit hineinschnuppern möchte.


Systemisch-Therapeutische Aufstellungsarbeit September 2022 Tagesworkshop
Samstag, 03.09.2022, 10 bis 18 Uhr • Preis: 175 € mit Anliegen / 25 € für Stellvertreter / zuzüglich jeweils 5 € Verpflegungspauschale

Systemische und Schamanische Aufstellungen


Systemisch-Therapeutische Aufstellungsarbeit September 2022 Abendseminar
Donnerstag, 15.09.2022, 17 bis 21 Uhr • Preis: 175 € mit Anliegen / 25 € für Stellvertreter / zuzüglich jeweils 5 € Verpflegungspauschale

Systemische Aufstellungen in verschiedenen Themenbereichen


Informationsabend zu „Dein schamanischer Weg“ Gruppe 3 – Beginn Juni 2023
Donnerstag, 22.09.2022, 18 bis 19.30 Uhr • Preis:

Informationsabend zu unserem schamanischen Langzeitprogramm


„Der LilithProzess-“ – Schamanische Tanz,-Heil- und Tranformationsarbeit für Frauen –
Freitag, 30.09.2022 - Sonntag, 16.07.2023, Beginn Freitag 10 Uhr, Ende Sonntag gegen 15 Uhr • Preis: 390 je Modul zuzüglich 90 € Verpflegung - Unterkunft bitte selbst buchen!

 Im Kreis der Frauen kannst du innerhalb eines Jahreskreises  Schönheit, tiefe Heilung und Transformation erleben.

Ausgehend von deinem Geburtshoroskop  hast du den Raum und die Zeit, dich mit dem Zusammenwirken des „Dreigestirns Lilith – Venus – Mond“ zu beschäftigen. Ein Jahr ganz für dich, bist du dir das wert?

Du kannst ein tiefes Verständnis für Lilith entwickeln – die Ur-Göttin und die wilde Ur-Frau in dir – dein instinktives weibliches Selbst. Lilith ist ein fixer Punkt in deinem Geburtshoroskop und gibt Auskunft darüber, wie die wilde, freiheitsliebende Ur-Frau in dir beschaffen ist. In diesem Seminar kannst du erfahren, wie du ihr in deinem Leben Ausdruck verleihen kannst und was sie von dir fordert, damit du dein höchstes Potential nach außen verwirklichen kannst. Das, was dich „etwas kostet“ und was du freiwillig gibst.

Du kannst tief eintauchen in die Welt deiner Gefühle – fühlst du dich und spürst du deinen Körper – oder sind dir Körper und Gefühle fremd? Bist du selbst deine beste Freundin oder bist du von dir ent-fremdet? bist du von dir entfremdet, kannst du deine innere Stimme nicht hören und deiner tiefen weiblichen Intuition nicht folgen.

Du kannst dich der Schönheit und Sinnlichkeit deiner Venus wieder annähern, genießen, dich verwöhnen, verwöhnen lassen und dein Fau-Sein feiern.

Dieses Dreigestirn gibt uns alles, was wir brauchen, Wildheit, innere Stärke, Klarheit uund Ausrichtung, fühlen, den Körper spüren und versorgen, Schönheit und Sinnlichkeit in all ihren Facetten leben, genießen, Extase feiern. Und vor allem……die Richtung in unserem Leben

Du benötigst dein Geburtsdatum, deinen Geburtsort und deine genaue Geburtszeit (kann beim Standesamt des Geburtsortes erfragt werden).

Seminarleitung: Ines Schmidt, Beate Zenkel und Claudia Daubenmerkl,

Im ersten Modul bekommen wir für einen Tag Unterstützung von  Claudia Daubenmerkl, Astrologin und Numerologin aus Rosenheim.

1. Wochenende:  30. September bis 2. Oktober 2022

2. Wochenende:  25. bis 27. November  2022

3. Wochenende:  17. bis 19. Februar 2023

4. Wochenende:  21. bis 23. April 2023

5. Wochenende:  14. bis 16. Juli 2023

-geschlossene Gruppe, da die Themen aufeinander aufbauen, ist die Seminarreihe nur zusammen buchbar-

Ort: Burkhardtsdorf, Schulstraße 16

 

 


Shamanic-Healing-Konzert mit Daiko-Trommler und Künstler Nils Tannert
Freitag, 07.10.2022, 19 bis 21 Uhr • Preis: 25 € und eine kleine Gabe für unseren Verein

Nils ist ein wunderbar-authentischer Musiker und Künstler. Wenn er Daiko trommelt, hast du das Gefühl, er verschmilzt mit dem Wesen seiner Trommel….

Du träumst auf den Flügeln des Windes, spürst den Sound der Erde, brennst mit dem Feuer und fließt mit dem Wasser…..du singst mit den Sternen und bist EINS mit ALLEM.

Ein wundervolles Konzert im Raum unseres Vereines „Urkraft Erzgebirge“ e.V.

Ort: Burkhardtsdorf, OT Meinersdorf, im „Pestalozzihaus“

Bitte bis 07.08.2022 verbindlich anmelden!

Es stehen nur ca. 30 Platze zur Verfügung!


Daiko-Trommel-Seminar mit Nils Tannert
Samstag, 08.10.2022 - Sonntag, 09.10.2022, 10 bis 18 Uhr • Preis: 190 € zuzüglich anteilige Raummiete

Nils Tannert ist ein wundervoll authentischer Musiker und Künstler.

Er lädt dich ein, 2 Tage lang das Spielen auf der Daiko Trommel zu erlernen, Spaß zu haben und ein wunderbares Gruppengefühl zu erleben.

Wir haben selbst schon mehrmals teilgenommen und waren begeistert!

Ort: Burkhardtsdorf, OT Meinersdorf, „Pestalozzihaus“

Anmeldung: verbindlich bis 10.08.22 mit 100 € Anzahlung


Systemisch-Therapeutische Aufstellungsarbeit
Donnerstag, 13.10.2022, 16 bis 21 Uhr • Preis: 175 € mit Anliegen / 25 € für Stellvertreter

Systemische Aufstellungen

Anmeldung erbeten bis 07.10.2022


Trancetanzworkshop „Zwischen Himmel und Erde“
Samstag, 05.11.2022 - Sonntag, 06.11.2022, Sonnabend 10 bis 21 Uhr bis Sonntag 10 bis 14 Uhr Abschluss mit Mittagessen • Preis: 165 € zuzüglich 45 € Verpflegung

In diesem Workshop kannst Du für 2 Tage in eine Welt jenseits deines analytischen Verstandes eintauchen.

Der Mensch bewegt sich zwischen Himmel und Erde. Gut verwurzelt und mit beiden Beinen auf der Erde werden transzendente Erfahrungen möglich.

Jenseits unseres intellektuellen Verstandes können wir Erfahrungen von „Eins-Sein mit Allem“ machen.

Wir können Antworten auf Fragen bekommen, die uns schon lange beschäftigen und mit denen unser Verstand überfordert ist.

Auch Selbstheilungen sind in Trance möglich.

Wir arbeiten mit kinetischer Trance, das heißt, über Bewegung und völlig frei von stofflichen Drogen.

Die Verpflegung beinhaltet 2 x Mittagessen, 1x Abendessen, Sonntagsfrühstück, Kaffee, Tee, Obst

Übernachtung im Seminarraum ist nach Absprache möglich

Preisermäßigungen sind nach Absprache möglich


Systemisch-Therapeutische Aufstellungsarbeit November 2022 Tagesworkshop
Mittwoch, 16.11.2022, 10 bis 18 Uhr (anschließend von 18 bis 19 Uhr Informationsveranstaltung zur Ausbildung zum Systemaufsteller) • Preis: 175 € mit Anliegen / 25 € für Stellvertreter /zuzüglich jeweils 5 € Verpflegungspauschale

Systemische Aufstellungen

Schamanische Aufstellungen


DanseVita-Jahresabschluss „Traumzeit“
Freitag, 16.12.2022, Beginn 15 Uhr mit Kaffeetrinken Ende offen • Preis: 35 €

Adventskränzchen mit Kaffee und Weihnachtsstollen

2 1/2 Stunden Tanz und Träumen

Glühwein und Süppchen am Winterfeuer

Sternenhimmel…….

 


Infoveranstaltung zur Ausbildung zum Systemaufsteller 2023
Donnerstag, 19.01.2023, 15.30 bis 17 Uhr (anschließend ab 17 Uhr Abendseminar Systemische Aufstellungen) • Preis: Informationsveranstaltung kostenfrei

Bei Interesse bitte bis 10.01.23 anmelden.


Schamanisches Seminar „Dein Krafttier finden“
Freitag, 03.03.2023 - Samstag, 04.03.2023, Freitag 17 bis 21 Uhr, Sonnabend 10 bis 18 Uhr • Preis: 165 €

Was ist ein Krafttier, welchen Zweck erfüllt es und wie finde ich es?

Eine schamanische Reise, um dein Krafttier zu finden. Du wirst dein Krafttier tanzen und dich in diesen Tanz mit ihm auf deine Weise verbinden.

Bei Interesse Anmeldung bitte bis 31.01.23

Bitte einen kleinen Snack für Freitag abend und Samstag mittag mitbringen.

 


Ausbildung zum Systemaufsteller 2023
Freitag, 31.03.2023 - Sonntag, 02.04.2023, Freitag 9 bis 20 Uhr, Samstag 9 bis 21 Uhr bis Sonntag 10 bis 16 Uhr mit großzügiger 1 1/2 stündiger Mittagspause • Preis: 3750 € / 270 € Teilnahme an 9 Tageseminaren zum Erwerb des Zertifikates sind extra vor Ort zu begleichen / 80 € Verpflegungspauschale für 3 Tage

Ausbildung zum Systemaufsteller in 10 Modulen – Systemische Aufstellungsarbeit in Theorie und Praxis

Lösungsorientiert -Praxisnah – Behutsam – Körperorientiert – Traumasensibel – Systeme in Bewegung bringen…….

Die Ausbildung richtet sich an alle Berufsgruppen im gesundheitlichen, pädagogischen und beratenden Berufen. Auch Mitarbeiter in Unternehmen sowie berufsunabhängig interessierte Menschen profitieren vom Erwerb systemischer Kenntnisse und Fertigkeiten. Für die Anwendung der Methode im therapeutischen Bereich bedarf es einer Heilerlaubnis im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Wir arbeiten mit einer überschaubaren Gruppe von 12 bis 14 TeilnehmerInnen, da wir viel Wert auf das sichere Erlernen der Methode legen.

Bitte bedenken Sie, dass diese Ausbildung 80% Selbsterfahrung beinhaltet! Wir begleiten unsere Schüler persönlich während des gesamten Ausbildungszeitraumes.

Wir lernen und arbeiten in unserem schönen Seminarraum im „Grünen“ und legen Wert auf eine entspannte offene Lernathmosphäre!

Bei Interesse bitte unser Curriculum anfordern – Anmeldung über Institut Sven Krieger, 09113 Chemnitz, Schönherrstr. 8 –

1. Modul:   31.03. bis 02.04.2023         6. Modul:  08.03. bis 10.03.2024

2. Modul:  23.06. bis 25.06.2023          7. Modul:  03.05. bis 05.05.2024

3. Modul:  25.08. bis 27.08.2023          8. Modul:  12. bis 14. 07.2024 / Praxistag Supervision 11.07.24

4. Modul:  10.11. bis 12.11.2023             9. Modul:  13.09. bis 15.09.2024 / Praxistag Supervision 12.09.24

5. Modul:   12.01. bis 14.01.2024           10. Modul:  21. 11. bis 23.11.2024

Terminänderungen vorbehalten, da wir nicht wissen, wie sich die aktuelle Lage entwickelt.

Anmeldefrist: 31. Januar 2023  – Höchstteilnehmerzahl: 14

Kostenfreie Informationsveranstaltungen zur Ausbildung:

13.09.2022 von 15.30 bis 17 Uhr  (anschließend Abendseminar Systemische Aufstellungen)

16.11.2022 18 bis 19 Uhr  (vorher Tagesseminar Systemische und Schamanische Aufstellungen)

19.01.2023 15.30 bis 17 Uhr  (anschließend Abendseminar Systemische Aufstellungen von 17 bis 21 Uhr)

Seminarleiter:

Jörg Schmidt, Rechtsanwalt, zertifizierter Systemaufsteller und Ausbilder für systemische Aufstellungsarbeit, HP Psychotherapie in Ausbildung, Seminarleiter Männerarbeit und schamanische Heil- und Ritualarbeit

Seminarleiterin

Ines Schmidt, HP Psychotherapie, zertifizierte Traumatherapeutin (ZPTN), Tanz- und Bewegungstherapeutin (Dansevita), Ausbilderin und Seminarleiterin schamanische Heil- und Ritualarbeit

 


„Dein schamanischer Weg“ 2023/2025 – Schamanisches Langzeitprogramm und Ausbildung – geschlossene Gruppe
Donnerstag, 01.06.2023 - Sonntag, 04.06.2023, Donnerstag 14 Uhr bis Sonntag 15 Uhr • Preis: 390 je Modul zuzüglich 90 € Verpflegung - Unterkunft bitte selbst buchen!

10 Module „angewandter Schamanismus“ im Kreis von Gleichgesinnten

Erleben und Erfahren von schamanischen Ritualen, Tanz, Trance, Klang, und den Ritualen, die in dieser Zeit in diese Gruppe kommen wollen.

Heilung – Transformation – Manifestation – Materialisation

Zeitraum: Juni 2023 bis August 2025

Weitere Termine 2023:  31.August bis 02. September /02. bis 05. November 2023

Termine für die Folgejahre werden noch bekanntgegeben!

HöchstteilnehmerInnenzahl: 12

Anmeldung bis spätestens 10. März 2023

 

Wir leben und lehren über Erfahrung, die du selbst machst:

Schamanismus, der im Alltag anwendbar ist, zu deinem persönlichen Wohl und dem Wohl der Erde und unseres Universums.

Ein spiritueller Weg auf der Erde, als Erdenmensch mit dem Wissen, wo du eigentlich herkommst und wer du in deiner Essenz bist, mit Allem…..Rückkehr….

Ein Weg der Schönheit, wunderschöner Rituale…jenseits der Angst….ein Weg des Klanges, der Trommeln, des Tanzes, der Stille in dir und der Natürlichkeit

Ein Weg, geboren aus der Kraft des ursprünglichen paläolithischen Schamanismus, der Kraft der Jäger der frühen Eiszeit ….

Ein Weg, der dich die Kräfte und Symboliken der Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde verstehen lässt, die sich in dir vereinen.

Die uralte Symbolik des Medizinrades verstehen…im Medizinrad schamanisch reisen lernen….schamanische „Medizin“ träumen und materialisieren.

Sich mit dem eigenen indigenen (eingeborenen) Erbe und mit der Kraft der Vorfahren/ Ahnen verbinden.

Begriffe wie : Wahrnehmung, Gewahrsein, Ausrichtung, Intention, Träumen, Realitäten…verstehen und handhaben lernen.

Die Realitäten kennenlernen und sich in ihnen bewegen können.

Mit allen lebendigen Wesenheiten -materiell oder nichtmateriell- kommunizieren = „Direkte Kommunikation erlernen“

Sternennationen, Sternenwesen, Symbole, Runen, Portale.

Dich deiner ureigenen Gaben erinnern…was bringst du mit und wo ist dein Platz auf dieser Erde?

 

Wir leben diese Art des Schamanismus, ein Wissen, dass sich aus dem Wissen unserer Vorfahren der nördlichen Erdhalbkugel speist.

Wir arbeiten in unserem schönen Tanz- und Seminarraum in Meinersdorf, an Kraftplätzen, Gewässern, wo auch immer es sich schön und kraftvoll anfühlt.

Und wir nehmen unsere Verantwortung in dieser Zeit und in dem wohl größten Transformationsprozess der Menschheitsgeschichte wahr und handeln dementsprechend. 

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem unserer schamanischen Seminare, damit wir dich kennenlernen und du uns und unsere Arbeit kennenlernst.

Seminare: „Medizinrad“ (August), „Trancetanz“ (November), „LilithProzess“ (Beginn im Oktober, nur für Frauen), „Schamanisch Reisen / dein Krafttier“(März 2023)

Bei Interesse bitte bei uns nachfragen!

Seminarleitung: Ines und Jörg Schmidt